Für ein spannendes Projekt bei einem namhaften Kunden am Standort Dresden suchen wir einen

Entwicklungsingenieur / Konstrukteur (m/w/d)
in der Flugzeugentwicklung

Job description:

  • Entwicklung von Komponenten der Flugzeuginnenausstattung und -Struktur einschließlich der Bewertung der technischen Machbarkeit unter Berücksichtigung der Anforderungen hinsichtlich Funktionalität, Kosten, Gewicht, Einbausituation und Termin
  • konstruktive Betreuung umfangreicher Fertigungsprozesse (erstellen und Bearbeiten von Bauabweichungen, Beanstandungsmeldungen, Reparaturlösungen, Materialsubstitution, Schadensmeldungen) inklusive der Abstimmung mit dem betreffenden Fachbereich
  • Erstellung von Dokumenten (Handbücher, Systembeschreibungen) für Fertigung, Umrüstung, Qualifikation, Betrieb und Zulassung
  • technische Abstimmung mit externen Partnern, Herstellern, Unterauftragnehmern, Kunden und internen Fachbereichen zu technischen Anforderungen, Lösungen sowie deren Bewertung
  • Zuarbeit bei der Erstellung von Angeboten, Spezifikationen, Aufwands- und Terminkalkulationen sowie bei der Bewertung und Beurteilung von Vertragsdokumenten
  • Mitarbeit bei der Definition von Neuentwicklungen, Modifikationen und im Konfigurations-Management inkl. der Pflege und Auswertung der dazu verwendeten Systeme

Requirements:

  • Abgeschossenes Studium im Bereich Maschinenbau mit der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik / Konstruktion / Leichtbau
  • Berufserfahrung in der Entwicklung, Auslegung, Konstruktion, Qualifikation und Nachweisführung von Komponenten der Flugzeuginnenausstattung und -Struktur sowie deren Integration in das Luftfahrtgerät
  • Airbus Musterkenntnislehrgang Level 1 (General Familiarization)
  • Qualifikation gemäß QSA 21-004
  • sehr gute Kenntnisse mit A/C-Dokumentationen sowie der Anwendung von PDM und Konfigurationsmanagementsoftware
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen
  • Sehr gute CAD Kenntnisse (CCD, Catia V4/V5), Windchill
  • Kenntnisse über luftfahrtspezifische Standards, Materialien, Normteile sowie Airbus- und EFW-Zeichnungssysteme und die Airbus Design- und Qualifikationsprinzipien
  • Kenntnisse des Luftrechts (Luftrecht Entwicklung - Grundlagen)
  • Vorliegen der Voraussetzungen für eine gültige ZÜP gem. § 7 Luftsicherheitsgesetz
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit

Contact

Career Center
Ms Cornelia Irmscher

Leadec Personal BV & Co. KG
Kauffahrtei 25
09120 Chemnitz
Germany


0371 -65 111 100

Share this job